China


Unsere Kanzlei verfügt unter anderem über eine Tochtergesellschaft "Korts Tax&Law LtD." in HonKong. Diese ist beheimatet bei unserer asiatischen Partnerkanzlei DezanShira & Associates http://www.dezshira.com/ in deren Hongkong Office.

 

Zusammen mit unseren Kollegen, sowohl vom "German Desk" als auch mit allen internationalen Partnern betreuen wir wechselseitge Investitionen auf allen Beratungsgebieten in allen ausländischen Zielstaaten. Dazu gehört das Steuerrecht hier in der Auslandsbetriebsprüfung wie in der Investitionsentscheidung. Die Struktur einer Investments sei es über eine Holding oder Zwischenholding wird steuerrechtlich ebenso wie deren gesellschaftsrechtliche Umsetzung geplant und begleitet.  Patente, Zinsen und  Dividenden verlangen eine vorausschauende Planung.

 

Devisenprobleme und zollrechtliche Probleme komme als weitere Beispiele hinzu.

 

Wir sind dabei nicht nur in Deutschland tätig, sondern treten für Sie vor Ort auf. Mehrmals im Jahr besuchen wir die Standorte unseres Partners wie zum Beispiel Hongkong Shanghai oder auch Singapore.

 

In Deutschland bieten wir Vorträge wie den nachfolgenden an:

Gerne besuchen wir Sie in Deutschland mit einem unserer Kollegen von Dezan in Ihrem Unternehmen.


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w010756e/korts_de/modules/mod_feed/helper.php on line 37

German – China Briefing News

  • Autor: Ines Liu Übersetzt bei: Kristine Horbach In China werden immer mehr Sportevents auf Weltklasseniveau abgehalten. Dieses Jahr organisiert sowohl die NHL als auch die NBA Spiele in China. Doch auch von China durchgeführte Sportereignisse wie das Shanghai Masters (Tennis) und der Große Preis von Shanghai (Formel 1) erfahren steigendes internationales Interesse. Nachdem die olympischen Sommerspiele […] The post Die Besteuerung internationaler Sportevents und ausländischer Athleten in China appeared first on China Briefing News.

  • By Dezan Shira & Associates Übersetzt bei: Kristine Horbach Chinas Mehrwertsteuerreform ist die größte Steuerreform des Landes seit 1994. Sie wurde 2012 als Pilotprojekt in Shanghai eingeführt und wurde 2016 in ganz China umgesetzt. Shanghai für neue Regulierungen als Testboden zu benutzen, stellt eine beliebte Methode zur Umsetzung, neuer Reformen zu einem späteren Zeitpunkt, im ganzen Land […] The post Kalkulation der Mehrwertsteuer in China appeared first on China Briefing News.

  • Autor: Dezan Shira & Associates Übersetzt bei: Kristine Horbach In den vergangenen Jahren hat die chinesische Regierung eine Reihe von Reformen durchgeführt, die die Investitionsbedingungen in China verbessern und die Ausübung wirtschaftlicher Aktivitäten vereinfachen soll. Beobachter interpretieren diese Reformen oft als „Zwei Schritte vor, Einen zurück“, übersehen dabei aber häufig den positiven Trend, den wettbewerbsfähige ausländische […] The post Chinas Wirtschaftsreform Agenda appeared first on China Briefing News.

Steuerrecht "aus dem Leben"

Steuerrecht ist nicht immer eine trockene Materie: Auf der Homepage "anwaltauskunft.de/magazin" wird Rechtsanwalts Korts regelmäßig zu den Alltagsthemen des Steuerrechts interviewt.
  • Hier lesen
  • Doppelbesteuerungsabkommen

    Rechtsanwalt Korts hat aktuelle Informationen zum neuen Doppelbesteuerungsabkommen zusammengefasst.

    Hier lesen

    Suche